Ihr Warenkorb
keine Produkte

Schäfte

Die gängisten Schaftmaterialien sind Stahl oder Graphit.
Dabei unterscheidet man zwischen Schäften für Hölzer und Schäften für Eisen. Auch für Hybride gibt es spezielle Schäfte.

Schäfte für Hölzer haben einen Tip-Durchmesser von 8,5 oder 8,9 mm je nach Hersteller, wobei in der Regel Graphitschäfte eingesetzt werden. Schäfte für Eisen werden in 9,4 (parallel Tip) und 9,0 mm (Taper Tip) angeboten. Bei Hybriden gibt es in drei Tip Durchmessern, 8,5, 8,9 und 9,4 mm.

Stahlschäfte bieten die höchste Präzision, da geringster Torque.
Sie erhöhen aber das Gewicht des gesamten Schlägers und übertragen alle Vibrationen. Nicht geeignet für Spieler mit geringer Schwunggeschwindigkeit.
Graphitschäfte bieten mehr Komfort, sind leichter und eignen sich auch für Golfer mit geringeren Schwunggeschwindigkeiten.

In unserem Angebot finden Sie den optimalen Schaft für jeden
Spielertyp, in Bezug auf Performance, Präzision und Ballbeschleunigung.
Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gern.

In folgenden Kategorien finden sie Schäfte

> für Hölzer (Graphitschäfte)
> für Hölzer (Stahlschäfte)
> für Hybride (Graphitschäfte)
> für Eisen (Graphitschäfte)
> für Eisen (Stahlschäfte)
> für Putter